Herzlich Willkommen auf der Homepage des Niedersächsischen Kindertagespflegebüros

 

Das Niedersächsische Kindertagespflegebüro bietet ein landesweites Informations-, Beratungs- und Fortbildungsprogramm für Fachkräfte aus dem Bereich Kindertagespflege. Dies sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der örtlichen (und auch der freien) Träger derJugendhilfe, die für die Belange der Kindertagespflege tätig sind.

Zu den Aufgaben der Fachkräfte in der Kindertagespflege gehören u.a. die Gewinnung, Qualifizierung und fachliche Beratung und Begleitung (Fachberatung) der Tagespflegepersonen sowie die fachliche Beratung und Begleitung der Eltern, die einen Kindertagespflegeplatz wünschen oder wahrnehmen.

Das Angebot des Niedersächsischen Kindertagespflegebüros unterstützt diese Fachkräfte in ihrer Aufgabenwahrnehmung. In diesem Sinne leistet das Büro einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung der Kindertagespflege  in Niedersachsen.

Das Niedersächsische Kultusministerium fördert die Angebote des niedersächsischen Kindertagespflegebüros, die dieser Zielsetzung entsprechen.

 

Auf unserer Homepage finden Sie:

Aktuelle Nachrichten
Die gemeinnützige Gesellschaft PiB – Pflegekinder in Bremen sucht zum 1. Oktober 2017 eine neue Geschäftsführung (m/w). Die Position ist im Zuge der Altersnachfolge zu besetzen.
PiB ist ein innovativer Bremer Fachdienst für Pflegekinderhilfe und Kindertagespflege und u. a. zuständig für die qualitative fachliche Weiterentwicklung dieser Arbeitsfelder (§§ 23, 33 SGB VIII). Die Geschäftsführung verantwortet die strategische und fachliche Leitung und Weiterentwicklung der Gesellschaft in Zusammenarbeit mit vier Gesellschaftern aus dem Bereich der Jugendhilfe sowie mit Akteuren aus Senatsverwaltung und Politik.
Stellenausschreibung PiB

Freie Plätze in Fortbildung
In der Fortbildung "Fachberatung in der Kindertagesbetreuung" - die wurde, sind noch fünf Plätze frei.
Die Fortbildung wurde vom Niedersächsischen Kultusministerium initiitert und 2015 - 2016 in einer Arbeitsgruppe mit Vertreterinnen der AEWB,
des nifbe, des NKTPB, von Kita-Trägern und Fachberatungen selbst kompetenzorientiert entwickelt
Sie richtet sich insbesondere an Fachkräfte, die neu in der Funktion als Fachberatung tätig sind.
Die Fortbildung umfasst fünf Modulveranstaltungen, die jeweils 20 UST beinhalten (2,5 Tage Präsensveranstaltung).

Fortbildungsprogramm und Anmeldung

Jetzt schon im Terminkalender ankreuzen! Auf der didacta im kommenden Februar in Stuttgart gibt es für das pädagogische Publikum wieder zahlreiche Neuheiten für den Bildungsbereich zu entdecken. In sechs Hallen präsentieren Aussteller aus der ganzen Welt die aktuellen Angebote und Trends - von der frühen Bildung bis hin zur Erwachsenenqualifizierung. 2017 stehen die Themen Inklusion, Digitalisierung und Lernbiografien auf dem Programm.
Der Tag für die Kindertagespflege findet auf der kommenden didacta am 18.02.2017 statt.

Mehr Infos zur didacta 2017
Hilfreiche Sicherheits-Tipps und Hinweise zur Einrichtung von KTP-Stellen bietet die Checkliste des BMFSFJ die unter dem Titel "Safe Kids - Mehr Sicherheit für Kinder" erschienen ist.
Sicherheitscheckliste für Räumlichkeiten
Aktuelle Veranstaltungen
Kollegiale Beratung und Aufbau von Netzwerken in der Fachberatung Kindertagespflege
Ort: Oldenburg
Start: 23.02.2017, 09:00 Uhr
Ende: 23.11.2017, 14:00 Uhr
Eignungsfeststellung
Ort: Hannover
Start: 07.03.2017, 10:00 Uhr
Ende: 07.03.2017, 16:00 Uhr
Kollegiale Beratung und Aufbau von Netzwerken in der Fachberatung Kindertagespflege
Ort: Hannover
Start: 22.03.2017, 10:00 Uhr
Ende: 08.11.2017, 16:00 Uhr
Methoden in der Arbeit mit Gruppen im Kontext der Kindertagespflege
Ort: Hannover (Kleefeld)
Start: 27.03.2017, 10:00 Uhr
Ende: 27.03.2017, 16:00 Uhr
XII. Fachtagung • Fort- und Weiterbildungskonzepte für Kindertagespflegepersonen
Ort: Hannover
Start: 25.04.2017, 10:00 Uhr
Ende: 25.04.2017, 15:30 Uhr
Öffentliche Wirkung: überzeugen, planen und gestalten
Ort: Hannover
Start: 04.05.2017, 10:00 Uhr
Ende: 05.05.2017, 13:00 Uhr
Grundlagen der Entwicklungspsychologie im frühen Kindesalter
Ort: Hannover
Start: 11.05.2017, 10:00 Uhr
Ende: 11.05.2017, 16:00 Uhr