Herzlich Willkommen auf der Homepage des Niedersächsischen Kindertagespflegebüros

 

Das Niedersächsische Kindertagespflegebüro bietet ein landesweites Informations-, Beratungs- und Fortbildungsprogramm für Fachkräfte aus dem Bereich Kindertagespflege. Dies sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der örtlichen (und auch der freien) Träger derJugendhilfe, die für die Belange der Kindertagespflege tätig sind.

Zu den Aufgaben der Fachkräfte in der Kindertagespflege gehören u.a. die Gewinnung, Qualifizierung und fachliche Beratung und Begleitung (Fachberatung) der Tagespflegepersonen sowie die fachliche Beratung und Begleitung der Eltern, die einen Kindertagespflegeplatz wünschen oder wahrnehmen.

Das Angebot des Niedersächsischen Kindertagespflegebüros unterstützt diese Fachkräfte in ihrer Aufgabenwahrnehmung. In diesem Sinne leistet das Büro einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung der Kindertagespflege  in Niedersachsen.

Das Niedersächsische Kultusministerium fördert die Angebote des niedersächsischen Kindertagespflegebüros, die dieser Zielsetzung entsprechen.

 

Auf unserer Homepage finden Sie:

Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie die vorläufige Übersicht der geplanten Seminare 2017 des Niedersächsischen Kindertagespflegebüros.

Das Land Niedersachsen hat die aktuelle "Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung des Betreuungsangebotes in der Kindertagespflege (RKTP)" veröffentlicht.

Die Richtlinie gilt rückwirkend vom 01.08.2016.
Wichtig für 2016/2017: Sofern Zuwendungen für den Zeitraum ab 01.08.2016 beantragt werden, ist es unbedingt erforderlich, dass der Antrag bis zum 30.11.2016 bei der Niedersächsischen Landesschulbehörde, Regionalabteilung Hannover, eingegangen ist.  

Gute Perspektiven für Sprache, Teilhabe und Integration
Die Sprachförderprogramme Rucksack und Griffbereit gelten als zentrale Bausteine in der vielfältigen Bildungslandschaft: Sie vereinen Eltern- und Sprachbildung in Einem. Dabei setzen die erprobten Programme auf die Ressource Mehrsprachlichkeit, um Erziehungspartnerschaften umfassend und niedrigschwellig zu gestalten.

Zum Fachtag Rucksack und Griffbereit lädt die LAG Soziale Brennpunkte Niedersachsen e.V. am Dienstag, 29. November 2016, von 10.00 – 16.00 Uhr in Hannover ein. In Vorträgen mit anschließenden Workshops wird erläutert, wie neue Wege in der Elterneinbindung und -Stärkung und das Konzept der Mehrsprachlichkeit in der Praxis umgesetzt werden und gelingen können. Der Fachtag richtet sich an Fachkräfte aus Kita-und Kindertagespflege sowie Vertreterinnen von Familienbildungsstätten, Migrantenselbstorganisationen und Mehrgenerationenhäusern.
Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
Um frühzeitige Anmeldung (bis zum 08.11.2016) wird gebeten. 
Programm und Anmeldung

 

Aktuelle Veranstaltungen
Aktuelle Gerichtsurteile in der Kindertagespflege
Ort: Hannover
Start: 01.02.2017, 10:00 Uhr
Ende: 01.02.2017, 16:00 Uhr
Eignungsfeststellung
Ort: Hannover
Start: 07.03.2017, 10:00 Uhr
Ende: 07.03.2017, 16:00 Uhr