Seite druckenSeite drucken

Chancen der freiberuflichen Tätigkeit in der Kindertagespflege

Details
Beginn
Dienstag, 14.11.2017, 10:00 Uhr
Ende
Dienstag, 14.11.2017, 16:00 Uhr
Anmerkung
Ab 09:30 Uhr Stehcafé
Kosten
60,00 €
Der Betrag von 60 € inklusive Mittagsverpflegung wird nach Anmeldung in Rechnung gestellt.
Anmeldeschluss 26.09.2017
Ansprechpartner
Brigitte Albig, Tel.: 0551/384385-26, E-Mail schreiben
Veranstaltungsort
Bödekerstraße 11
30161 Hannover
Referent/in
Christian Schmelcher, Dipl. Kaufmann
Beschreibung

 Chancen der freiberuflichen Tätigkeit in der Kindertagespflege

In diesem Seminar wird beleuchtet, welche Chancen und Gestaltungsmöglichkeiten für Selbständige im Bereich der Kindertagespflege bestehen. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis werden folgende Fragen beantwortet:

• Wo liegen die Chancen der Selbständigkeit in der Kindertagespflege?
• Welche Fördermöglichkeiten gibt es für neue Tagespflegepersonen, bei einer vorherigen Arbeitslosigkeit? Welche Alternativen gibt es dabei?
• Wann lohnt es sich, in der Familienversicherung zu bleiben, ab wann macht eine eigene Krankenversicherung Sinn?
• Welche Verhandlungsspielräume gibt es mit den Krankenkassen?
• Welche steuerlichen Aspekte muss eine Tagespflegeperson beachten? Wie kann eine Tagespflegeperson Ihre Steuererklärung - auf eine einfache Art - selbst machen?
• Wie kann eine Tagespflegeperson – im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten – ihr Einkommen erhöhen?

Eigene Fragestellungen aus Ihrer Beratungspraxis können mitgebracht und im Rahmen des Workshops besprochen werden.

Die Teilnahmezahl ist begrenzt.
Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie etwa eine Woche nach Anmeldeschluss per E-Mail.