Seite druckenSeite drucken

Festanstellung in der Kindertagespflege

Details
Beginn
Dienstag, 28.11.2017, 10:00 Uhr
Ende
Dienstag, 28.11.2017, 16:00 Uhr
Anmerkung
Ab 09:30 Uhr Stehcafé
Kosten
60,00 €
Der Betrag von 60 € inklusive Mittagsverpflegung wird nach Anmeldung in Rechnung gestellt.
Anmeldeschluss 29.09.2017
Ansprechpartner
Brigitte Albig, Tel.: 0551/384385-26, E-Mail schreiben
Veranstaltungsort
Bödekerstraße 11
30161 Hannover
Referent/in
Saskia Korte und Ella Schliefkowitz, Familienbservice Wolfsburg
Anne Schumacher, Servicestelle Bundesprogramm Kindertagespflege, Berlin
Beschreibung

 Festanstellung in der Kindertagespflege

Zunehmend steigt das Interesse im Betreuungsbereich der Kindertagespflege, auch mit angestellten Tagespflegepersonen zu arbeiten. Bei der Umsetzung von Anstellungsmodellen tauchen in der Praxis viele Fragen auf.

• Wie bringe ich die verschiedenen Akteure, Tagespflegeperson, Jugendamt, Eltern, ggfs. einen freien Träger oder Betrieb zusammen?

• Welche Aspekte sind bei der Vertragsgestaltung und Kooperationsvereinbarungen zu berücksichtigen?

• Wie können Finanzierungsmodelle aussehen? u.a.

Über allgemeine Möglichkeiten der Anstellung und Wege der Finanzierung wird Anne Schumacher der Servicestelle Bundesprogramm Kindertagespflege informieren.

Vertreterinnen aus der Praxis in Niedersachsen werden über die Erfahrungen und die praktische Umsetzung aus ihren Anstellungsmodellen berichten. Darüber hinaus können Sie sich im Austausch mit den Referentinnen und TeilnehmerInnen mit Ihren Fragestellungen auseinander setzen.

Die Teilnahmezahl ist begrenzt.
Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie etwa eine Woche nach Anmeldeschluss per E-Mail.