Seite druckenSeite drucken

Du bist es mir wert! - Werte und Wertschätzung in der Kindertagespflege

3. Fachtag für Tagespflegepersonen
Details
Beginn
Samstag, 11.11.2017, 10:00 Uhr
Ende
Samstag, 11.11.2017, 15:30 Uhr
Anmerkung
Ab 9:30 Uhr Stehcafé.
Kosten
40,00 €
Der Betrag von 40 € inklusive Mittagsimbiss wird vor Ort entrichtet.
Anmeldeschluss 06.10.2017
Ansprechpartner
Brigitte Albig, Tel.: 0551/384385-26, E-Mail schreiben
Veranstaltungsort
Goseriede 10
30159 Hannover
Referent/in
Sabine Sundermeyer, Dipl. Religionspädagogin, Referentin für interkulturelles Lernen, Gender und Diversity
Downloads
Beschreibung

Das Niedersächsische Kindertagespflegebüro bietet auch in diesem Jahr einen Fachtag für
Tagesmütter und –väter aus Niedersachsen an.

Im Alltag benutzen wir häufig den Begriff Werte, auch im Bewusstsein, dass unser Gegenüber andere Wertvorstellungen hat. Die Bedeutung dieses Begriffs für die Arbeit als Tagespflegeperson soll auf verschiedenen Ebenen näher beleuchtet und diskutiert werden.

Wie kann ich Kindern vermitteln, dass sie wertvoll sind?


Werteerziehung beginnt bereits im Säuglingsalter – mit der Erfahrung wertvoll zu sein.
Werte lassen sich nur konkret vermitteln – meine Worte sind dabei weniger von Bedeutung als mein Handeln.


Welche Werte sind mir besonders wichtig und welche könnten mir wichtiger werden? Was hat das mit meiner eigenen Biographie zu tun?
Wie kann ich wertschätzend gegenüber Kindern sein beziehungsweise bleiben, wenn es mir oder meinem Arbeitsfeld an Wertschätzung mangelt?
Wie gehe ich bei meiner täglichen Arbeit mit den unterschiedlichen Wertvorstellungen der Eltern um – kann und will ich einen anderen Blickwinkel einnehmen?
Viele Fragen …   ... vielleicht haben Sie noch weitere?

Der (Fach-)Tag bietet eine gute Gelegenheit, sich damit zu beschäftigen!

Sabine Sundermeyer, eine erfahrene Referentin in der Erwachsenenbildung, u.a. Interkulturelles Lernen und Diversity, gestaltet den Vormittag mit einem einführenden Impulsvortrag.

Nach der Mittagspause wollen wir uns dem Thema Werte mit der Methode des World Cafés vertiefend nähern. Das World Café schafft in gemütlicher Atmosphäre die Gelegenheit, sich in Kleingruppen mit der Thematik zu befassen. Hier werden ver-schiedene Thementische angeboten, an denen Gastgeber Ihre Diskussionen begleiten. Ihre Ideen und Gedanken dürfen Sie dann auch gern auf dem Tischtuch festhalten ...

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, Sie an unserem Fachtag begrüßen zu dürfen.

Die Teilnahmezahl ist begrenzt.
Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie etwa eine Woche nach Anmeldeschluss per E-Mail.